Zucker zaubert - Chemiekurs besichtigt Südzucker in Rain am Lech

Auch in diesem Schuljahr fuhren, rechtzeitig zur Rübenkampagne, 21 Schülerinnen und Schüler des Q11-Chemiekurses am 22.11.19 nach Rain am Lech, um das Werk der Firma Südzucker zu besichtigen. Nach einer kurzen Einführung mit Informationen über die Unternehmensgruppe ging es los: die Besichtigung des Wegs der Zuckerrübe von der Einfahrt des LKWs bis hin zum fertigen Zuckerwürfel. Dabei waren die Schülerinnen und Schüler mit allen Sinnen dabei: Das Sehen der beeindruckenden Mengen an Zuckerrüben im Lager, das ohrenbetäubende Dröhnen der Maschinen, der charakteristische Geruch des Zuckersirups, genauso wie die immensen Temperaturunterschiede zwischen den einzelnen Produktionsschritten. Das chemische Highlight bildete ein Besuch im analytischen Bodenlabor, bei dem einige der theoretischen Inhalte des Unterrichts zum Leben erweckt werden konnten. Gestärkt mit einem kostenlosen Imbiss und einem Päckchen „Glückszucker“ wurde das Festival der Sinne dann perfekt abgerundet.

StRin Bettina Brauer

Partner

Go to top